Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon
Wetter Icon

Zunehmend unbeständig, max. 22°/27°

Zunächst ist es vielerorts noch recht freundlich und sonnig. Von Nordwesten her werden die Wolken tagsüber jedoch dichter und im Westen und Norden steigt die Schauerneigung bereits am Vormittag, im Osten und Süden erst nachmittags. Besonders im Südwesten ist auch mit Gewittern zu rechnen. Großflächiger Regen breitet sich oft erst ab den Abendstunden und in der Nacht aus, besonders im Süden regnet es dann kräftig. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus West bis Nordwest, in der Nacht entlang des Alpenhauptkammes und südlich davon teils böig auffrischend. Frühtemperaturen 12 bis 22 Grad, Tageshöchstwerte 22 bis 31 Grad, am wärmsten ist es nochmals ganz im Osten.

Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten